Bau- & Mode-Cup

Datum:

30. Januar 2021, 09.00-16.00 Uhr
31. Januar 2021, 09.00-14.30 Uhr

Spieldauer:

2 Spiele über 6 Ends, 3 Spiele über 8 Ends

 

Nenngeld:

CHF 480.- / Team; CHF 70.- / Begleitperson

inklusive Nachtessen, Apéro, Rinkverpflegung und Transport in den Simmenfall

 

Wertung:

System Schenkel; Punkt, Ends, Steine

 

Preise:

Es gibt schöne Preise in der Flasche zu gewinnen.

 

Anmeldung:

Anmeldung bis 15. Dezember 2020 an Markus Trachsel, COT Treuhand AG, Bielstrasse 28, 3250 Lyss, Tel. 078 891 19 66 - Fax 032 387 42 20 - E-Mail: mtrachsel@cot.ch

Anmeldung

Bau- und Mode Cup 2020

CC Lenk Gletscherbach siegte zum dritten Mal

 

Am 24. Curling Bau- & Modecup Lenk setzten sich zwei einheimische Teams an die Spitze: CC Lenk Gletscherbach mit Skip Nik Hauswirth, Simon Ziörjen, Joel Hauswirth und Adrian Ziörjen (10 Punkte, 24 Ends, 41 Steine, 5 Spiele) gewannen das Turnier zum bereits dritten Mal hintereinander. Das Team OK Bau- & Modecup mit Skip Markus Trachsel, Jürg Trachsel, Alfred Schwarz und Beat Morgenegg (8 Punkte, 20 Ends, 53 Steine, 5 Spiele) curlten auf der Kunsteisbahn Lenk auf den zweiten Platz. CC Thun Bühler mit Skip Ernst Bühler, Cédric Stettler, Ernst Hirschi und Peter Hübschi (7 Punkte, 18 Ends, 35 Steine, 5 Spiele) belegte den dritten Platz.

Die weiteren Rangierungen (alle 5 Spiele): 4. CC Lenk Steistoos, 5. CC Schwarzwasser, 6. CC Lenk Bühlberg, 7. CC Konolfingen, 8. CCG Schönried, 9. CC Lenk Firestones, 10. CC Lenk Zbären, 11. CCG Schönried Tschanz, 12. PSG Düdingen, 13. CC Lenk Damen, 14. CC Frutigen, 15. Aarau Herzig, 16. CC Lenk Sternen.

Das renommierte Lenker Openair-Turnier ging am vergangenen Samstag und Sonntag bei besten Wetterverhältnissen mit 16 Teams über die Rinks. Acht der Teams kamen aus der Lenk, die Gästeteams aus Schönried (2 Teams), Frutigen, Thun, Schwarzwasser, Konolfingen, Düdingen und Aarau (je 1 Team). Wie gewohnt fanden die Curlerinnen und Curler neben dem Wettkampf auf dem Eis auch Zeit fürs gesellige Zusammensein und liessen sich jeweils bei den Znünis und beim Samstagabend-Apéro vom Sponsoring-Partner Vinotake Lenk verwöhnen. Das Abendessen genossen sie im Restaurant Simmenfälle. Der Bau- & Modecup Lenk fand zum 24. Mal statt und wird seit 2007 von Hans-Jürg und Markus Trachsel organisiert.

Die strahlenden Sieger des CC Lenk Gletscherbach:

Adrian Ziörjen, Joel Hauswirth, Simon Ziörjen und Skip Nik Hauswirth.

Die strahlenden Sieger: Adrian Ziörjen, Helmut Wampfler, Joel Hauswirth, Simon Ziörjen und Skip Nik Hauswirth.